Predigt & Andacht:

Sa, 23.05.2015
Zum Sonntag: Entflammt...
Er kann jeden treffen, entflammen, animieren. Die Taube ist sein bekanntestes Symbol. Die sanfte Taube freilich ist es nicht, von der zum „Fest der Ausgießung des Heiligen Geistes“, zu Pfingsten erzählt wird.

Sa, 13.09.2014
Zum Sonntag: Net amol schlecht
Schwaben gelten als maulfaul. Wer nichts sagt, sagt auch nichts Falsches. Erst mal nachdenken, bevor man loslegt. Dann neigen sie zu Übertreibungen: „Wir können alles außer hochdeutsch!“ Oder aber sie pflegen das Understatement. „Net amol schlecht“ bedeutet in Wirklichkeit: „hervorragend“ Darum ist es auch nicht einfach, mit Schwaben ins Gespräch zu kommen. Das funktioniert in der Regel nur bei einer Hocketse oder in der Besenwirtschaft. Oder bei Einschulungsfeiern, wenn die Eltern fast aufgeregter sind als die Kinder.

Sa, 07.01.2012
Zum Sonntag
Wer sich auf eine Reise begibt, will selbstverständlich auch ankommen. Und je häufiger das klappt, desto größer wird die Erwartung, auch beim nächsten Mal wieder sein Ziel zu erreichen. Und zwar wohlbehalten und pünktlich!

Weitere Texte im Predigt & Andacht-Archiv



<< Zurück zur Übersicht