Hospizinitative: Stabwechsel an der Spitze

Veröffentlicht am 12.02.2021
in Ludwigsburger Kreiszeitung

Hospizinitative: Stabwechsel an der Spitze

Nach 13 Jahren in der Funktion
als Geschäftsstellenleiterin der
Ökumenischen Hospizinitiative
im Landkreis Ludwigsburg gab
Sabine Horn die Funktion und
Verantwortung ab. Sie wird weiterhin
als Hospizkoordinatorin
und Referentin in der Ökumenischen
Hospizinitiative tätig sein,
heißt es in einer Pressemitteilung.
„Um den gestiegenen Anforderungen
des inhaltlich ausgebauten
und personell gewachsenen
Dienstes der Ökumenischen
Hospizinitiative gerecht zu werden,
entschloss sich der Vorstand
im vergangenen Jahr dazu,
den Leitungsbereich weiter zu
stärken und eine volle Geschäftsführungsstelle
einzurichten“,
so der Vorsitzende Lothar
Rücker. So erfolgte nun die Stabübergabe
der Leitung von Sabine
Horn an Sven Salwiczek als neuen
Geschäftsführer. Der 44-jährige
Diplomtheologe und Sozialarbeiter
war zuvor 14 Jahre im pastoralen
Dienst der Diözese Rottenburg-
Stuttgart – unter anderem
auch neun Jahre als Pfarrer
und Leiter der katholischen Gesamtkirchengemeinde
Ludwigsburg
– sowie vier Jahre bei der
Caritas Ludwigsburg-Waiblingen-
Enz und beim Fachverband
Zukunft Familie e.V. in Stuttgart
tätig.

Den vollständigen Artikel finden Sie hier als Download

Ludwigsburger Kreiszeitung

<< Zurück zur Übersicht