Katharinenkirche erstrahlt in neuem Glanz

Veröffentlicht am 03.09.2021
in Ludwigsburger Kreiszeitung

Den vollständigen Artikel finden Sie hier als Download

Katharinenkirche erstrahlt in neuem Glanz

Am Tag des offenen Denkmals
am 12. September steht die Eglosheimer
Katharinenkirche
gleich in zweifacher Hinsicht im
Mittelpunkt des Geschehens.
Zum einen, weil das 1498 errichtete
Bauwerk zweifelsohne ein
Denkmal von herausragender
Bedeutung
ist. Zum anderen
wird an diesem Tag
die im April 2019 gestartete
und jetzt abgeschlossene
Sanierung gefeiert. Sie umfasste
unter anderem aufwendige Putzund
Natursteinarbeiten. Zudem
wurde der Fachwerkaufsatz des
Turmes erneuert. Rund 1,5 Millionen
Euro kostete die Sanierung
des Gotteshauses.
Fast 400 Menschen haben kleine
und große Summen beigesteuert,
damit das historische
Gotteshaus in neuem Glanz erstrahlen
konnte. Zwischen 2018
und 2020 kamen laut Kirchenpfleger
Ulrich Bauer immerhin
knapp 250 000 Euro an Spenden
zusammen. Außerdem erhielt die
evangelische Kirchengemeinde
weit mehr als eine halbe Millionen
Euro an Fördermitteln im
Rahmen der Denkmalpflege und
des Denkmalschutzes
sowie von der evangelischen Landeskirche,
dem Kirchenbezirk Ludwigsburg und von Stiftungen. Nicht
zu vergessen die Vielzahl an Benefizaktionen
und Veranstaltungen zugunsten der Kirche.

 

Aktuelle Informationen finden Sie auch auf unserer Facebook-Seite: www.facebook.com/evangelische.kirche.ludwigsburg

Ludwigsburger Kreiszeitung

<< Zurück zur Übersicht