Ostergottesdienste: Wieder leere Kirchen?

Veröffentlicht am 24.03.2021
in Ludwigsburger Kreiszeitung

Die evangelische Kirche in Baden-Württemberg
will an Präsenzgottesdiensten zu
Ostern festhalten. Die Bitte von Bund und
Ländern, darauf zu verzichten, „hat uns
sehr erstaunt“, teilte ein Sprecher der Landeskirche
in Stuttgart mit. Gisela Vogt,
Pfarrerin der Friedenskirchengemeinde
und stellvertretende Dekanin in Ludwigsburg,
sieht das anders. „Überraschend
kam es nicht“, sagt sie. Sie sei sich bewusst,
dass Kollegen anders darüber denken,
aber für sie gebe es keine Alternative
zum Verzicht auf Präsenzgottesdienste in
diesem Jahr. „Wir sind als Kirche ein Teil
der Gesellschaft. Wenn alle daheim bleiben
sollen, müssen wir dazu unseren Beitrag
leisten“, sagt Vogt. Natürlich sei es
schade – schließlich ist Ostern ein wichtiges
Fest für Christen weltweit und schon
im vergangenen Jahr sind die Ostergottesdienste
ausgefallen oder konnten nur online
stattfinden.

Aktuelle Informationen finden Sie auch auf unserer Facebook-Seite: www.facebook.com/evangelische.kirche.ludwigsburg

Den vollständigen Artikel finden Sie hier als Download

Ludwigsburger Kreiszeitung

<< Zurück zur Übersicht