Remseck: Das Coronavirus schweißt zusammen

Veröffentlicht am 15.07.2020
in Ludwigsburger Kreiszeitung

Remseck: Das Coronavirus schweißt zusammen

Pfarrerin Elke Goldmann aus
dem Stadtteil Hochberg ist zufrieden.
Nach zahlreichen Wochen
und ebenso vielen Videokonferenzen
haben sich an diesem
Dienstag erstmals wieder
die Remsecker Pfarrerinnen und
Pfarrer samt Diakon zu einer gemeinsamen
Dienstbesprechung
getroffen. Im Pfarrgarten in Neckargröningen
ließ es sich ohne
Schutzmaske, dafür mit dem nötigen
Mindestabstand, konferieren
– endlich wieder von Angesicht
zu Angesicht. „Es war schön
und eine ganz andere Atmosphäre.
Man redet gleich viel mehr
miteinander“, sagt Pfarrerin
Goldmann im Anschluss an die
Sitzung.
Wie lassen sich die Erntedankgottesdienste
gestalten? Wie geht
man mit dem Weihnachtsfest
um, an dem die Kirchen üblicherweise
voll sind, dieses Jahr
aber ein Mindestabstand von
zwei Metern eingehalten werden
muss? Diese und weitere Themen
standen auf der Tagesordnung.

 

Aktuelle Informationen finden Sie auch auf unserer Facebook-Seite:
https://www.facebook.com/evangelische.kirche.ludwigsburg/

 

 

Den vollständigen Artikel finden Sie hier als Download

Ludwigsburger Kreiszeitung

<< Zurück zur Übersicht