Stille Kranzniederlegungen am Volkstrauertag

Veröffentlicht am 16.11.2020
in Ludwigsburger Kreiszeitung

Stille Kranzniederlegungen am Volkstrauertag

Pfarrer Dr. Alois Krist gemeinsam mit OB Dr. Matthias
Knecht am Volkstrauertag auf dem Ehrenfriedhof einen
Kranz im Gedenken an die Opfer von Gewalt und Krieg
niedergelegt. Zeitversetzt haben auch Vertreter des Volksbunds
Deutsche Kriegsgräberfürsorge für die Stadt, des
Sozialverbands VdK-Ludwigsburg und der Marinekameradschaft
1934 Kränze niedergelegt. Coronabedingt musste
die öffentliche Gedenkfeier dieses Jahr abgesagt werden.
„Es war uns ein großes Anliegen, trotzdem den Toten
und Opfern von Gewaltherrschaft und Krieg zu gedenken.

Aktuelle Informationen finden Sie auch auf unserer Facebook-Seite:
www.facebook.com/evangelische.kirche.ludwigsburg/

Den vollständigen Artikel finden Sie hier als Download

Ludwigsburger Kreiszeitung

<< Zurück zur Übersicht